B-25 EPOXY-ACRYL PUR LOW VOC / LEBENSMITTELECHTES SYSTEM

b25 voc sistema pur acrilico bajo epoxi
Allgemeine Information
2K SYSTEMTYP
KORROSIVITÄT: C4 | HOCH
Substrattyp Vorbereitung der oberfläche
Stahl Entfettet
Sandgestrahlter Stahl Gebürstet
Aluminium Sandgestrahlter
Verzinkt
Eisen

¿Quieres obtener más información?

ENVIAR CONSULTA

PRODUKTBESCHREIBUNG

System für die Lackierung von Nutzfahrzeugen, Maschinen im Allgemeinen und für alle Bereiche, die eine hohe Oxidations- und Witterungsbeständigkeit sowie eine Verringerung
des VOC-Gehalts erfordern.

F-296/2 ist eine mit Epoxidharzen formulierte und mit Polyamid gehärtete Grundierung mit sehr hohem Feststoffgehalt und hohem Gehalt an Korrosionsschutz-Pigmenten,die dem
Lackiersystem einen hervorragenden Korrosionsschutz verleihen. F-296/2 ermöglich die Nass-in-nass-Lackierung ab 20-30 Minuten.
Der Decklack Urki-Voc mit hohem Feststoffgehalt bietet ausgezeichnete Elastizität, Fülle, Glanz und Außenbeständigkeit.

Das System erfüllt die geltenden Vorschriften für die Nachlackierung von Fahrzeugen gemäß span. R.D. 227/2006 (Richtlinie 2004/42/EG).
Sie wird auch als Alternative zu konventionellen Verfahren zur Verringerung der VOC-Emissionen in Anlagen eingesetzt und trägt in vielen Fällen dazu bei, das span. R.D. 117/2003 (Richtlinie 1999/13/EG) einzuhalten.

Das System erfüllt die Grenzwerte des globalen Migrationsversuchs für den Kontakt mit Lebensmitteln für die Simulanzien B und D2 der Richtlinie 85/522/EWG gemäß Angabe in der
Verordnung 10/2011.

BESTÄNDIGKEIT UND ZERTIFIZIERUNGEN

720 STUNDEN

Das System erfüllt die (Sandgestrahlter Stahl Sa 2½).

480 STUNDEN FEUCHTE

Das System ist von der IANESCO (12/13612) für die Einhaltung der globalen Migrationsgrenzwerte für die Simulanzien B und D2 zertifiziert, die einige alkoholfreie, wässrige, saure und fettige Lebensmittel repräsentieren.

PRODUKTE

F-296/2 2K UHS Epoxi Grundierung

Physikalische
ProduktartEpoxy-Polyamid - Zinkphosphat
Dichte bei 20 °C1,68 ± 0,05
Lieferviskosität bei 20 °C70 - 75 KU (Stormer)
Festkörperanteil (Gew.-%)66 - 70 % (Gemisch mit Härter)
Festkörperanteil (Vol.-%)41 - 45 % (Gemisch mit Härter)
VOC (2004/42/CE) II B. (c) (540)456 g/l (spritzfertig)
FarbeCremefar
Merkmale des trockenen films
Theoretische Ergiebigkeit8 - 9 m² / l. (50 my)
Glanzgrad 60 - 60°Matt satiniert
Überlackierbarkeit20 - 30 min.

URKI-VOC 2K Acryl-Decklack VOC Konform

Physikalische
ProduktartPolyester Polyurethan
Dichte bei 20 °C1,05 - 1,30
Lieferviskosität bei 20 °C80 - 90 KU (Stormer)
Festkörperanteil (Gew.-%)55 - 64% (Gemisch mit Härter)
Festkörperanteil (Vol.-%)54 - 58% (Gemisch mit Härter)
VOC (2004/42/CE) II B. (d) (420)417 g/l (spritzfertig)
Farbes/m URKI-SYSTEM
Merkmale des trockenen films
Theoretische Ergiebigkeit10 - 11 m² / l (40/60 my)
Glanzgrad 60 - 60°> 90%
Überlackierbarkeit3 h nach Trocknung in Kabine. Bei Verwendung als Anti-Graffiti-Produkt muss es geschliffen und entfettet werden.

UMSETZUNGSPROZESS

VORBEREITUNG DER OBERFLÄCHE

STAHL, ALUMINIUM, VERZINKTER GRUND
Las superficies a pintar deben estar desengrasadas y libres de polvo.

ANWENDUNGSART

F-296/2
  • E-344 5,5:1 Gewicht
  • 24 h
  • 25-35"
  • Unverdünnt Für Nachbesserungen
  • URKISOL 357 / 394 10-15% Ø 1,6-1,8 mm.
  • 50-100 my
  • 45' Nicht klebrig
  • 15-30' 80 °C/30 min. (in Kabine)
  • URKISOL 394 3% max. 0,013-0,015"
  • URKISOL 394 3% max. 0,013-0,015"
URKI-VOC
  • Mittel E-225/ E-243 Schnell E-202/E-203
  • 3 h
  • 20±2"
  • URKISOL 8229 / 3700 20-25% 1,4-1,6
  • 55-65 my
  • 4-5 h. E-225/E-243 3-4h. E-202 2,5h. E-203 Nicht klebrig
  • Mittlere Welle E-225/E-243 20' E-202 15' E-203 12'
  • 15-30' 60-70 ºC/30' (In Kabine)
  • URKISOL 8229 / 3700 0-5% 0,009-0,011”
Allgemeine Information
2K SYSTEMTYP
KORROSIVITÄT: C4 | HOCH
Substrattyp Vorbereitung der oberfläche
Stahl Entfettet
Sandgestrahlter Stahl Gebürstet
Aluminium Sandgestrahlter
Verzinkt
Eisen

Wenn Sie Fragen haben oder das gesuchte System nicht finden können, kontaktieren Sie uns.

Wählen Sie die Sprache für den Download

Wählen Sie die Sprache der herunterzuladenden Datei aus.