BESA-POX 2 K EP-Bodenlack

pox besa detail
Farben
Allgemeine Information
Anwendung
Airbrush
Quast oder Rolle
Qualität Glanz
2K Mittlerer Glanz
Gländzend
Verpackung

PRODUKTBESCHREIBUNG

"NUR FÜR INDUISTRIELLE ANWENDUNG"
Zum Streichen von Betonböden und zur Kennzeichnen von Arbeitsbereichen. Mit Pinsel, Roller oder Spritzpistole aufzutragen.
Besitzt gute mechanische Eigenschaften, die Härte und Elastizität verbinden; dürch seine chemische Zusammensetzung hat das Produkt eine gute Widersandsfähigkeit gegen Fette und Öle, Lösemittel, alkalische Lösungen, Säuren und Salze. Gute Wasserundurchlässigkeit.
Aufgrund die hervorragende physichemische Beständigkeit der Lacke kann auch als Decklack in Schutzsysteme verwendet werden.

ANWENDUNG

  • industry regleta
  • mezcla industry volumen E-316 3,5:1 nach Volumen 6:1 nach Gewicht
  • life industry pot 8 Std.
  • industry aplicacion ford copa 20-25 Sek.
  • rodillo industry URKISOL 360 1.Schicht: 15-20% 2.Schicht: 10%
  • industry pistola succion URKISOL 357 1.Schicht: 10-20 %
  • tiempo industry secado 3 h. Klebefrei
  • evaporacion disolventes industry 8 Std. (zwischen der 1. und der 2. Schicht)

Auftrag mit Roller: Zwei oder drei Schichten abhängig vom Oberflächenzustand.
Auftrag mit Pinsel: nur für Kleine Flächen.
Verdünnung Zugabe mit Spritzpistole wie bei der erste Schichte (25-30” Urki-Sol 357) Anmerkung: Bei Temperaturen unter 10°C und relativer Luftfeuchtigkeit über 75 % kann sich der Trocknungsprozeß verzögern sowie Beschlag bilden.

TECHNISCHES DATENBLATT

PHYSKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Ditchte bei 20 °C (g/cc)1,40 - 1,65
Mahlfeinheit (μ)35 - 40
Lieferviskosität bei 20 °C75 - 85 KU (Stormer)
% Festkörperanteil (gewicht / volumen)

67 - 72 % nach Gewicht; 50 - 53 % nach Volumen (mit Härter gemischt)

V.O.C. (g/l)496 (Spritzfertig) - (2004/42/CE) IIA (j) (500)
ProduktartEpoxy-Polyamid
Farbtongem. URKI-SYSTEM

VORBEREITUNG DER OBERFLÄCHE

Die zu lackierenden Oberflächen müssen gut trocken, öl-, fett-, staubfrei, usw. und nicht mit Antihaftmitteln vorbehandelt sein.
Die Oberfläche sollte leicht porös sein, um das Eindringen der ersten Lackschicht in die Oberfläche zu erleichtern.
Die zu lackierenden Stahloberflächen müssen auch gut trocken, öl-, fett- und staubfrei sein.

MERKMALE DES TROCKENEN LACKFILMS

Theoretische Ergiebigkeit (m²/l)7,0 - 7,5 (bei 70 my Schichtstärke)
Glanzgrad bei 60° - 60°60 - 90 %
ÜberlackierbarFrühestens: nach 24 Std.
Spätestens: unbegrenzt

LAGERUNG

An einem geschützten, Kühlen und gut belüfteten Ort aufbewahren und direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Eine Lagertemperatut zwischen 5º und 30ºC wird empfohlen.
Mindesthaltbarkeit des Gebindes: 2 Jahre ab Herstellungsdatum. Bei mehr als 2 Jahre empfehlen wir Rücksprache mit unserer Technikabteilung.

ERGIEBIGKEITSRECHNER

Welche produktmenge benötigen Sie?

Mit unserem Ergiebigkeitsrechner helfen wir Ihnen, dies herauszufinden.

i
Benötigte ProduktmengeKgi
Farben
Allgemeine Information
Anwendung
Airbrush
Quast oder Rolle
Qualität Glanz
2K Mittlerer Glanz
Gländzend
Verpackung

VERWANDTE PRODUKTE

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Gib deine Daten ein

Wählen Sie die Sprache der herunterzuladenden Tabelle aus