URKI-SPRAY Vorgefüllte Spraydosen

carga spray spray urki rellenable detail 1c

BESCHREIBUNG

Nachfüllladung für das schnelle, einfache und saubere Abfüllen von Sprühlacken.
Die allgemeinen Merkmale des Lacks schwanken in Abhängigkeit vom abgefüllten dosierten Produkt.

UMSETZUNGSPROZESS

ANWENDUNG

- Den Drücker der Dose abnehmen und die Füllkapsel in das Ventil einsetzen.
- Die Kapsel bis zur Füllmarke auffüllen.
- Das Aerosol gemäß der Anleitung für die Maschine in die Abfüllanlage eingeben.
- Nach dem Füllen mit den empfohlenen Produkten das Aerosol etwa eine Minute, ab dem das Geräusch des Mischers hörbar ist, gut schütteln, bevor es verwendet wird. Außerhalb des Lackierbereichs sprühen, bis ein vollständig gleichmäßiges Sprühen zu beobachten ist.

EMPFOHLENE FÜLL-PRODUKTE

F-862, F-29, F-714, URKIFOX 60, BESAVAL, BESAVAL SAT, URKIFLEX, URKILAC, URKILAC SAT, URKINOX, URKILON, URKIFER, BESAPOL, BESAPOL SAT, BESAPOL MATE, F-38 L.

Siehe Merkmale des jeweiligen Produkts in seinem Technischen Datenblatt.

ZUGEHÖRIGE INFORMATIONEN

SICHERHEIT UND GESUNDHEITSSCHUTZ

Um eine Reizung der Atemwege, Haut und Augen zu vermeiden, soll beim Auftragen die geeignete Schutzausrüstung getragen werden. Darf nur durch Fachpersonal verwendet werden.

LAGERUNG

An einem überdachten, trockenen und belüfteten Ort aufbewahren und direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Die Temperatur soll über 5°C liegen, empfohlen wird zwischen 15 und 30°C.
VORSICHT! Die Dose darf nicht über 50°C erhitzt werden.

PRODUKTHINWEIS

Die in diesem Technischen Datenblatt enthaltenen Angaben basieren auf dem Wissen und der Erfahrung der Technischen Abteilung von BESA. Sie sollen beraten und informieren. Der Verwender ist dafür verantwortlich, die notwendigen Maßnahmen zu treffen, um den bestimmungsgemäßen Zweck des Produkts zu gewährleisten. VERWENDUNG NUR DURCH FACHPERSONAL.

Gib deine Daten ein

Wählen Sie die Sprache der herunterzuladenden Tabelle aus